Logo


+++ Die nächste Übung der Einsatzabteilung findet am Sonntag, 02. Oktober 2016 um 9:00 Uhr statt +++


21.09.2016 Bericht über den Tagesausflug nach Kassel/Kaufungen online (unter 'Brand-Aktuelles')
18.09.2016 Einsätze hinzugefügt
09.09.2016 Berichte über die Ferienspiele und die Kanutour der Jugendfeuerwehr online
09.09.2016 Einsätze hinzugefügt
26.08.2016 Einsätze hinzugefügt
26.08.2016 Bericht über das Jubiläumsweinfest online (unter 'Brand-Aktuelles')
26.08.2016 Einsätze hinzugefügt
15.07.2016 Bericht über das Sommerfest der Kinderfeuerwehr online
15.07.2016 Bericht über die Teilnahme am Bundeswettkampf der Jugendfeuerwehr online
15.07.2016 Einsätze hinzugefügt
16.06.2016 Bericht und Bilder über den Besuch des Zeltlagersder Jugendfeuerwehr online
30.05.2016 Bericht und Bilder Besuch Rettungshundestaffel bei der Kinderfeuerwehr online
30.05.2016 Bericht über die Teilnahme an den Kreisleistungsübungen online (unter 'Brand-Aktuelles')

 

HOME

 

Die Freiwillige Feuerwehr Obertiefenbach wurde im Jahr 1880 gegründet.

Ihr öffentlich-rechtlicher Aufgabenbereich umfasst alle erforderlichen Maßnahmen, um von der Allgemeinheit oder dem einzelnen die durch Brände, Explosionen, Unfälle oder andere Notlagen, insbesondere durch schadenbringende Naturereignisse drohenden Gefahren für Leben, Gesundheit, Umwelt oder Sachen abzuwenden.

Der Verein Freiwillige Feuerwehr Beselich-Obertiefenbach e.V. hat die Aufgabe das Feuerwehrwesen der Gemeinde Beselich zu fördern, für den Brandschutz- und Hilfeleistungsgedanken zu werben, interessierte Einwohner für die Freiwillige Feuerwehr zu gewinnen, die Jugendfeuerwehr zu fördern und zuständige öffentliche und private Stellen über den Brandschutz zu beraten.

"Brand aktuelles"


Kreisfeuerwehrfest 2005
Einsätze
Kinderfeuerwehr
Jugendfeuerwehr
Einsatzabteilung
Ausbildung
Brandschutzaufklärung
Ausrüstung
Glatzennagler
Dekon Gruppe-Beselich
Mitglieder
Geschichte
Termine
Kontakte
Download
Links
Gästebuch
Bildergalerie
Impressum



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Programmierung & Design: Sebastian Laux